Untitled design(1).png
MP-Logo-Black-S.png
POTOČNIK SINGING INSTITUTE

Ich biete professioneller Gesangsunterricht / Stimmbildung für Sänger, Lehrer, Sprecher und Alle die ihre Stimme neu entdecken oder verbessern wollen

~Willst du deine Stimme befreien und die Töne sauber und sicher zu treffen?
~Willst du deine Stimme so entwickeln, dass du auch die hohe Töne ohne Druck und Versagensgefühle treffen und halten kannst?
~Willst du lernen wie man richtig atmet damit du deine Stimme verbesserst und mehr Ruhe und Entspannung im Alltag bekommst?
~bist du heiser wenn du singst und willst du das vermeiden?


Dann bist du bei mir genau richtig, ich begleite dich gern dabei und zeige dir wie du deine Stimme entwickeln kannst.

Ich bin Opern- und Konzertsängerin/ Sopranistin und Ich arbeite mit einer grundlegenden und natürlichen Technik, um deine eigene Stimme zu entwickeln


 

Was lernst du?


Anfänger:
~Grundlagen Gesangstechnik
~Erste Gesangsübungen und Atemtechnik
~Auswahl eines Liedes, welches erarbeitet werden soll
~Melodie, Rhythmus und Phrasierung

Forgeschrittene:

~Erweiterung des Tonraumes
~persönliche Interpretation
~Klang und Farben
~Text und Interpretation
~Vorbereitung auf Aufnahmeprüfung, Vorsingen, Casting

 

Wie funktioniert es?

SCHRITT 1: KOSTENLOSE ANALYSE

Du bekommst von MATEJA persönlich ein kurzes KOSTENLOSES VIDEO ANRUFF – ich analysiere mit dir deine Situation und beantworte alle deine Fragen.

SCHRITT 2: PROBESTUNDE

Nach einem Videoanruf vereinbaren wir eine Probestunde vor Ort in Berlin, Slowenien oder Online-Unterricht.

Ich freue mich auf dich.

 

Mateja Potočnik.

TESTEMONIALS

"Ich bin seit gut einem Jahr als Schülerin bei Mateja. Ich  bin im fortgeschrittenen Alter. Mit meiner Singstimme in einem Singkreis war ich nicht zufrieden. Dieses eineJahr mit Stimmübungen, geführt durch die Geduld und Kompetenz meiner Lehrerin Mateja hat mir sehr geholfen meine Stimmbänder zu trainieren. Mir macht auch das Singen mit Anderen im Singkreis wieder Freude und ich habe an stimmlicher Sicherheit gewonnen. Die Übungsstunde jede Woche ist für mich ein Highlight, weil ich immer wieder eine Verbesserung spüre in Ausdruck und Volumen und auch provessionelle Zuwendung von Mateja."

Monika

"Mateja ist großartig! Ja, das war es in Kürze. Ich arbeite sehr gerne mit ihr zusammen, weil sie als Lehrerin mehrere Qualitäten vereint, die ich sehr schätze: Ich muss die Person mögen und mit ihr harmonieren können, um sie zu erreichen wahrer Vorteil des Unterrichts. Wenn dieser Teil funktioniert, fließt die Vermittlung von Technik und Fähigkeiten leicht. Mateja punktet in beiden Punkten!

Sie hat einen liebenswerten Geist und unterrichtet mit Geduld, aber mit stetigem Fokus auf die Aufgabe: Dem Schüler zu helfen, sich gute Gesangstechniken anzueignen.

Ich freue mich auf mehr!"

.

Christian

"Seit gut einem Jahr nehme ich bei Mateja Gesangsunterricht und bin mehr als begeistert. Nachdem wir uns anfangs noch ausschließlich mit Grundlagen und Techniken auseinandergesetzt haben, konnte ich nun bereits die Recordings für meine ersten eigenen Songs machen.

Strukturiert, erfahren und motivierend, so würde ich Matejas Unterricht beschreiben. Innerhalb von kürzester Zeit habe ich meine eigene Stimme schätzen gelernt. Heiser werden und keine Töne treffen war gestern.
"

.

Jan

"Liebe Mateja, ich bin zu Dir gekommen, um Spaß beim singen zu haben. Ich hatte keinerlei Vorkenntnisse und kannte keine Noten. Du liebst,was du tust und das merkt man bei deiner Art zu unterrichten. Durch deine offene,positive Art hast du es geschafft, dass ich aus mir herauskomme und mich traue zu singen. Ich freue mich jedes Mal auf die Privatstunden bei Dir. In der Zeit bin ich ganz bei mir, beim Gesang und vergesse alles um mich herum,schalte völlig ab und fühle mich nach jeder Stunde wunderbar. Danke"

.

Manuela

"Mateja ist eine super freundliche und geduldige Gesangslehrerin. Sie ist professionell, verlässlich und unkompliziert. Ich mache schnell Fortschritte mit Ihr und freue mich jedes Mal auf den Unterricht!"

​​

.

Antonia

"Ich schätze den Unterricht von Mateja sehr, er ist gut strukturiert und methodisch abwechslungsreich, die Lernatmosphäre ist entspannt und positiv, Mateja stellt sich auf meine individuellen Möglichkeiten ein, ich fühle mich gefördert und motiviert. Gesangstechnisch verbessere ich mich kontinuierlich, habe mehr Vertrauen in meine Stimme gewonnen. Unter Matejas Anleitung entwickelte ich eine hilfreiche warm-up-Routine. Vielen Dank!“
 

.

Sylvia

"Mateja ist eine sehr talentierte Sängerin und Gesangslehrerin. Der Unterricht macht sehr viel Spaß und obwohl dieser online stattfindet habe ich nicht das Gefühl, dass etwas fehlen würde. Mateja ist sehr geduldig und gibt sich sehr viel Mühe und freut sich mit mir über meine Fortschritte mit. Um alleine üben zu können habe ich mehrere Klavieraufnahmen von den Songs, die wir singen, bekommen, welche dafür sehr hilfreich sind. Ich kann die Zusammenarbeit mit ihr nur weiterempfehlen..”

​​​​

.

Lia

MEHR ÜBER MICH

Mateja Potočnik, Soprano

In Slowenien geborene Sopranistin Mateja Potočnik schloss im Jahr 2018 ihr Masterstudiuman an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ Berlin in der Gesangsklasse von Anna Samuil mit Auszeichnung ab.

 

Sie begann ihren musikalischen Weg mit Klavierspiel und nahm ihre erste Gesangsausbildung bei Prof. Mag. Dušanka Simonović. Im Jahr 2009 fing sie mit ihrem Gesangsstudium am Kärntner Landeskonservatorium Klagenfurt in Österreich bei Prof. Gabriel Lipuš an und schloss es 2013 mit Auszeichnung ab. Bereits zu Beginn ihres Studiums erhielt sie den 1. Preis beim österreichischen Landeswettbewerb “Prima la Musica”. 2011 nahm sie an der Veranstaltung “Junge Solisten” teil, die von “Jeunesse”, dem Konservatorium und dem KSO- Kärntner Symphonieorchester in Klagenfurt organisiert wird.

 

Seit 2012 gibt die Sängerin zahlreiche Solo-Auftritte im In- und Ausland; darunter Auftritte mit dem KSO-Kärntner Symphonieorchester unter dem Dirigat von Amos Talmon, mit dem Streichorchester in Celje unter der Leitung von Nenad Firšt sowie mit dem Symphonieorchester SFK unter Ernest Hoetzl. Im Jahr 2014 hatte die Sängerin ihr Debüt in der Berliner Philharmonie. Im Jahr 2015 schloss sie ihr Bachelorstudium an der HfM „Hanns Eisler“ mit Auszeichnung ab.

 

Konzerte führten sie im Sommer 2017 zum Festival Musica Sacra in Klagenfurt mit dem Sopransolo in Mozarts „Krönungsmesse“ und im November 2017 zum Festival Ljubljana, wo sie im Rahmen der Konzertserie Mladi pevski obeti in pričakovanja im Konzertsaal Križanke mit ihrem Liederabend in Begleitung des Pianisten Sascha el Mouissi debütierte. Im Opernstudio der HfM „Hanns Eisler“ Berlin konnte man sie als Fiordeligi („Cosi fan tutte“– W.A.Mozart), Marschallin („der Rosenkavalier“–R. Strauss) und als Gretel („Hänsel und Gretel“– Humperdinck) auf der Bühne erleben. Im Opernstudio des Konservatoriums Klagenfurt verkörperte sie Ernestine („Salon Pitzelberger“– J. Offenbach).

 

Sie nahm an Meisterkursen von KS Krassimira Stoyanova, KS Bernarda Fink, KS Kurt Equiluz, Helena Lazarska, Martin Bruns und Anne Schwanewilms teil und erhielt weitere künstlerische Impulse von Wolfram Rieger.

 

Seit 2014 ist Mateja Potočnik Stipendiatin des slowenischen Kulturministeriums.